Aus dem Alltag einer Sängerin

Sicher kann man sich fragen, was es da wohl Interessantes zu berichten gibt.

Viele meiner Freundinnen empfinden ihr Leben jedoch als “total langweilig” – nach einem Kaffeeklatsch bei mir. Dabei erzähle ich doch nur, was gerade so läuft und los ist…

Und dies geht nun schon seit Jahren so. Der Stoff geht nie aus, immer wieder gibt es neue Dramen, Ups & Downs und sonstige lichtvolle Momente. Oder ist es etwa meine Empfindung, die mir da einen Streich spielt?

Wie dem auch sei, ich versuch’s jetzt mal mit einem Blog. Vielleicht interessiert’s ja jemanden. Das heisst, ich würde mich sehr freuen, wenn es Dich auch interessierte!

Ziele zu haben ist ja bekanntlich gut – und mein Ziel wäre es nun – wöchentlich einen Blog zu schreiben. Deshalb schau doch ab und zu mal rein – auf http://www.eva-music.ch/ – dort findest Du die neuesten Beiträge.

Bald gehts übrigens los – und ich befinde mich auf dem Trip der Trips – im Süden der USA – auf den Spuren des Blues…. Follow me!

Sängerinnen-Alltag